Verantwortung für Mensch und Umwelt

Da man sich bei Paradies der hohen Verantwortung für Mensch und Umwelt bewusst ist, arbeitet man unablässig an der Weiterentwicklung von Sortimenten, die mit der Gesundheit der Menschen und einem nachhaltigen, ökologischen Produktionskonzept im Einklang stehen.

Paradies investiert konsequent in die ökologische und ressourcenschonende Produktion und bezieht den Gesamtstrombedarf des Unternehmens aus regenerativen Energiequellen. Durch die Nutzung des natürlich gewonnenen Stroms aus Wind-, Wasser- oder Solarkraftanlagen reduziert Paradies konkret die Umweltbelastung und sorgt für eine ökologische, klimaneutrale und nachhaltige Produktion.

Im Rahmen eines intensiven Beratungs- und Benchmarkingprozesses „Ökoprofit“ wurden die Potentiale für nachhaltige Energieeinsparung und Abfallvermeidung im Unternehmen aufgespürt und umgesetzt. Bei der Paradies GmbH wurde unter anderem der Produktionsprozess zur Erstellung der Bettwaren so optimiert, dass die Maschinen effizienter mit weniger Energie arbeiten. Darüber hinaus wurde die Beheizung und Isolierung optimiert und die Beleuchtung über Bewegungsmelder gesteuert. So wird wertvolle Energie eingespart und auch der CO² Ausstoß verringert.

Gerade in Zeiten schwindender Rohstoffe werden Produktkonzepte, basierend auf nachwachsenden und recycelten Rohstoffen, immer wichtiger. Paradies arbeitet auch in den kommenden Jahren an diesen Konzepten weiter. Produkte wie Paradies Biofill, aus nachwachsenden pflanzlichen Rohstoffen, und Paradies Fill 2.0, aus recycelten PET-Flaschen, sind notwendige Investitionen in die Zukunft und zeugen von Verantwortung gegenüber kommenden Generationen.

Neben der Sicherung von Arbeitsplätzen ist die Einhaltung strenger Standards in den Bereichen Gesundheits-, Umwelt- und Sozialverträglichkeit bei Paradies sichergestellt. So erhalten Sie nicht nur eine perfekte, innovative Produktleistung für den guten und erholsamen Schlaf, sondern auch das gute Gefühl, das Ihnen die nötige Ruhe schenkt.